Amazon.de PartnerNet Relaunch

hat sein Partnerprogramm PartnerNet aufgefrischt. Neben einem zeitgemäßerem und übersichlicherem Design der Partnerseite, bietet nun auch ein interessantes neues Feature an : die Site Stripe.

Loggt man sich auf der Partnerseite ein und navigiert dann zum .de Shop, so sieht man am oberen Bildschirmrand eine neue Toolbar, die Site Stripe. Diese bietet nützliche Funktionen, so z.B. um einen direkten Partnerlink zu der Seite zu erstellen auf der man sich gerade befindet, oder um ein Produkt direkt zu einem aStore hinzuzufügen. So wird das erstellen und verwalten von Partnerlinks, und somit das Geldverdienen mit Amazon, nochmals deutlich vereinfacht.

Bis auf die konfusen Werbekostenerstattungsraten finde ich das eigentlich performant was den Funktionsumfang betrifft. Für Fortgeschrittene bietet sogar Entwicklertools, die ich zum Teil auch schon eingesetzt habe (z.B. : Informationen und von vorgestellten Büchern werden direkt vom Web Service via XML abgefragt und angezeigt).
Bei den monatlichen sieht es dagegen etwas mau aus. Aber ich mache mir, zugegeben, auch nicht sehr viel Mühe mit dem Partnerprogramm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.