Tag Archiv für Blogparade

Blogparade – Spielkonsolen

Ich wollte schon immer mal eine Blogparade starten, und nun habe ich das passende Thema gefunden : Spielkonsolen. Und zwar würde mich eure Konsolen-Geschichte interessieren. Welche war eure erste Spielkonsole, und welche (egal ob stationär oder portabel) waren bis heute schon in eurem Besitz?

Mitmachen ist ganz einfach : Schreibt einen Beitrag in dem ihr die Konsolen chronologisch auflistet die ihr bereits besessen habt, oder packt das ganze in einen ausführlichen Beitrag in dem ihr z.B. erklärt welche Konsole eure Kindheit am meisten geprägt hat :)
Setzt anschließend einen Trackback auf diesen Beitrag oder schreibt einen Kommentar, in dem ihr euren Beitrag verlinkt.

Die Blogparade läuft bis zum15. September. In der daraufkommenden Woche werde ich die verschiedenen Beiträge dann auswerten. Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas : Unter allen Teilnehmern verlose ich einen 20 Euro Gutschein bei Amazon, damit ihr auch die Video-Spiel Sammlung eurer aktuellen Konsole erweitern könnt ;)

Ich mache mal den Anfang :

Angefangen hat alles mit einer Atari 2600jr Konsole Anfang der 80er Jahre. Hier war die Grafik noch fast Pong-ähnlich :)

Kurz darauf folgte das sensationelle Nintendo Entertainment System (NES) mit Spiele-Klassikern wie Super Mario Bros., Castlevania, oder The Legend of Zelda. Ende der 80er befand sich dann auch die erste Version des Game Boys in meinem Besitz.

Nach dem Erwerb meines ersten PCs (ein 386er) Anfang der 90er, war erst mal Pause mit Konsolen. Erst im 21. Jahrhundert fand wieder eine Special Edition des Game Boy Advance SP im NES-Kontroller-Design den Weg in meinen Besitz.

Nachdem ich vor einigen Jahren bei Freunden zum ersten Mal Buzz! auf der Playstation 2 gespielt hatte, musste auch eine solche her. Derzeit besitze ich diese immer noch, aber eben nur mit diesem einen Spiel.

Mit der Wii Konsole läutete Nintendo ein ganz neues Kapitel in der Spielkonsolen Geschichte ein. Aber es dauerte ein ganzes Jahr bis ich mir die Konsole nach dem Release zulegte. Mittlerweile haben schon einige Spiele den Weg in meine Wii gefunden, darunter Hits wie Legend of Zelda: Twilight Princess oder Mario Kart Wii.

So, und nun seid ihr an der Reihe …

Blogparade – Don’t FEED the trolls

Boah, was für ein mieses Wortspiel :) Aber egal. Das FreeTagger Blog hat eine Blogparade zum Thema Feeds gestartet. Dann will ich auch mal mitmachen (das ist übrigens meine Premiere).

  1. Was war dein erster Feed den du abonniert hast und wann war das?

    Das muss vor ca. eineinhalb Jahren gewesen sein. Ich denke mal, dass der Feed von Robert (welcher auch sonst?) einer der ersten gewesen sein muss, den ich abonniert habe.

  2. Wie viele Feeds hast du momentan abonniert und warum genau diese (dein Interessengebiet)?

    Im Moment sind es ca. 110 Feed im Bereich IT, Internet, Marketing, Web 2.0, sowie Outdoor und private Blogs von Freunden.

  3. Hast du mehr Blogs oder mehr Newsportale (Yigg, heise) im Feedreader?

    Überwiegend Blogs (80-90%).

  4. Welchen Feedreader benutzt du und warum diesen?

    Im Büro nutze ich Feedreader , da er einfach übersichtlich ist, und mich sofort benachrichtigt bei neuen Beiträgen. Ansonsten importiere ich bei Gelegenheit immer mal wieder meine aktuelle Liste an Feeds in Netvibes, um auch unterwegs in die Feeds reinschauen zu können.

  5. Nutzt du Feedburner um deine Feedreaderzahl zu erfahren?

    Ja, auch wenn Feedburner wohl recht unzuverlässig ist was die tatsächliche Anzahl an realen Abonnenten angeht.

  6. Wie viel Feedreader hat dein Blog aktuell?

    Das Seven.lu Blog hat derzeit so 40-50 Leser laut Feedburner, das Freiluft Blog ca. 20-30, und von anderen Blogs rede ich lieber nicht :)

  7. Was findest du besser Feed-Kurzfassung oder ganzen Beitrag?

    Ich lese lieber den ganzen Beitrag im Feedreader. Wenn ich etwas zum Thema zu sagen habe, klicke ich auch weiter zur Webseite und kommentiere.

  8. Denkst du das Feeds in naher Zukunft die Zeitungen ersetzen werden?

    Persönlich lese ich eh keine Zeitung, sondern informiere mich über das Fernsehen, oder das Internet. Ich denke aber nicht, dass Feeds je die Zeitungen ersetzen werden.

  9. Schätzfrage: Wie viel Prozent der Internetbenutzer im deutsprachigen Raum abonnieren Feeds?

    Weniger als 1% denke ich mal. „RSS“, „Feed“ oder „Blog“ sind für viele 08/15 Internetnutzer (und das sind nun mal die meisten) immer noch Fremdwörter.