Tag Archiv für App Store

Monkey Island auf dem iPhone

Als langjähriger Fan der Monkey Island Serie musste ich mir natürlich gleich die iPhone Version aus dem App Store kaufen. Man könnte die Monkey Island Titel auch auf einem gejailbreakten iPhone via ScummVM spielen, aber mein iPhone 3G ist halt noch original. Außerdem kommt The Secret of Monkey Island in einer Special Edition auf dem iPhone.

Monkey Island IMG_0094

Bei dieser speziellen Edition wurde das komplette Spiel grafisch aufgewertet, verfügt über eine englische Sprachausgabe, und wird mit „live“ Musik untermalt. Die, die es ganz und gar retro mögen, können jederzeit mit einem Fingerwisch zwischen der SE Grafik und der klassischen Pixelgrafik aus dem Jahr 1990 wechseln. Mir gefällt die überarbeitete Grafik allerdings sehr gut. Hier könnt ihr den direkten Vergleich sehen :

Monkey Island - SE Monkey Island - Classic

Die Steuerung ist hingegen nicht so wirklich gelungen. Man schiebt mit dem Finger den Mauszeiger hin und her und tippt dann auf dem Bildschirm um eine Aktion auszuführen. In den Ecken und am Bildschirmrand wird das dann schon mal ganz schön fummelig :(

Monkey Island - Menü Monkey Island - Inventar

Die tolle Atmosphäre mit der grandiosen Titelmusik macht das Spiel aber immer noch zum absoluten Hit. Monkey Island SE ist die 5,99 Euro auf jeden Fall wert, und nicht nur was für Nostalgiker ;)

Würfeln 2.0

Gestern Abend in gemütlicher Runde im Café bei uns um die Ecke :

„Hey, hast du keine Würfel auf deinem iPhone?“

Öhm, eine völlig unerwartete Frage von einem Mobile-PDA-Gadget-Alleskönner-Handy eher uninteressiertem Kollegen.

„Ja, dann könnten wir eine Runde Mäxle spielen.“

„Würfeln 2.0“ fällt mir da nur ein. Aber war dann doch schon recht lustig: Bierdeckel auf das Display des iPhones, rütteln (inklusive realistischen Würfel-Geräuschen und Vibrationen),  unter den Bierdeckel schielen um das Ergebnis zu sehen, Display wieder zudecken und an den Nebenmann/frau weiter geben. Nur gut, dass wir zu später Stunde alleine im Café saßen :) Sah doch bestimm recht merkwürdig aus.

Ich habe übrigens die kostenlose „MotionX Dice“ Applikation auf mein iPhone geladen. Kann ich wirklich als virtuelle Würfel weiterempfehlen :)