Tag Archiv für Akku

Acer Aspire One 6-Zellen Akku verfügbar

Ich warte ja immer noch auf den 6-Zellen Akku für mein Netbook von Acer. Dieser soll, dank doppelter Zellen Anzahl, rund 5-6 Stunden Dauerbetrieb ermöglichen. Nun gut, das ist natürlich nichts im Vergleich zu den 24 Stunden Laufzeit die HP jüngst für sein EliteBook 6930p angekündigt hat :) Der Serien-Akku vom Aspire One hält immerhin knapp 2,5 Stunden, was schon recht ordentlich für den Winzling ist, aber es darf auch gerne etwas länger sein.

Im Acer Store wird der 6-Zellen Akku mit 5200mAh nun endlich als „bald verfügbar“ gelistet. Das macht schon mal Hoffnung. Allerdings fällt der Preis mit 99 Euro auch recht üppig aus :(

Update : Ich habe heute den original Acer 6 Zellen Akku für mein Aspire One erhalten. Kostenpunkt ohne Versand 76,35 Euro. Fakten und Fotos gibt es im Netbook Forum. Infos zur Akkulaufzeit wird es dann in den nächsten Tagen geben.

Akkulaufzeit aktueller Netbooks

Da wir schon mal beim Thema sind : unter myeee.wordpress.com findet man eine Tabelle die die Akkulaufzeit der aktuellen Netbooks von Acer, Asus und MSI vergleicht. Erstaunlich, dass das Aspire One selbst mit dem kleinen 3-Zellen Akku unter absoluter Volllast noch beachtliche 1:46 Stunde durchhält. Den detaillierten Test des Acer Akkus findet man auf Golem.

Unter Volllast mit 3DMark2001 bei voller Helligkeit und mit WLAN hält der Akku eine Stunde und 46 Minuten durch. Dieser Worst-Case-Test zeigt die minimal garantierte Laufzeit des Rechners.

Das reicht doch immerhin um einen kompletten Film zu schauen.

19 Stunden Akkulaufzeit

Dell hat vor kurzem seine neue Latitude Notebook Serie vorgestellt, darunter das E6400 welches im besten Fall eine Akkulaufzeit von unglaublichen 19 Stunden aufzeigt.

Die Akkulaufzeit wurde von Dell in Labortests basierend auf der MobileMark 2007-Benchmark ermittelt. Die Akkulaufzeit von 19 Stunden wurde beim Test eines mit einem Solid-State-Laufwerk, Mobile Intel® GMA 4500MHD Grafikbeschleuniger, Hauptakku mit 9 Zellen und Zusatzakku mit 12 Zellen konfigurierten Dell Latitude E6400 erreicht. Die Akkulaufzeit variiert je nach Konfiguration, Betriebsbedingungen und anderen Faktoren. Die maximale Akku-Kapazität nimmt mit der Zeit ab.

Quelle : Dell Homepage

Nun gut, man muss das deutlich teurere und kleinere (32 bzw. 64 GB) Solid-State-Laufwerk nehmen, und einen Zusatzakku, der wohl auch nochmal ordentlich Aufpreis kostet, dafür kann man aber einen ganzen Tag kabellos durcharbeiten.

Für den privaten Gebrauch ist das vielleicht etwas übertrieben, aber die Latitude Serie zielt ja auch auf kleine und mittelständische Unternehmen, sowie Großkunden. Ich würde mich ja schon mit 10 Stunden zufrieden geben :)

Akku-Mangel bei Notebook Herstellern

Diese Meldung erklärt wohl die enormen Preissteigerungen bei Notebook Akkus in den letzten Tagen. Bei einem wichtigen Zulieferer ist ein Werk abgebrannt, und nun mangelt es an Nachschub. Das erinnert mich irgendwie an die 90er Jahre, als RAM Speicher zeitweise enorm teuer wurde, wohl auch aufgrund eines Werksbrandes bei einem grossen Hersteller …