Archiv für In eigener Sache

Neues WordPress Theme

Jetzt wäre die Gelegenheit für meine RSS Leser das Blog mal wieder live und in Farbe zu sehen, denn ich habe mich entschlossen nach über einem Jahr ein neues 3-Kolonnen WordPress Theme zu installieren. Das Illacrimo Theme ist, wie ich finde, sehr gelungen, und eignet sich hervorragend für meine Ansprüche. Sicherlich gibt es noch einiges anzupassen (unter anderem soll eine personalisierte Header Grafik her), aber ich werde das mal so wie Robert derzeit bei seinem Relaunch handhaben, einfach online auf dem Produktionsserver arbeiten (ist eigentlich nicht so meine Art). Also nicht wundern wenn das Layout mal etwas schief hängt ;)

Update : So, jetzt dürfte das Theme fast vollständig übersetzt, und die Stylesheets angepasst sein. Die Anzeigenplätze für AdSense & Co sind soweit auch wieder integriert und optimiert. Hier kann ich wiederholt das Plugin Who Sees Ads empfehlen, da es erlaubt Anzeigen gezielt anzuzeigen. Regelmäßige Leser dürften so, nach einiger Zeit, keine Werbung mehr in den Beiträgen sehen.

Blogpause

Ich melde mich dann mal für die nächsten 2 Wochen hier ab.

Infos und Live-Blogging zu unserer Schottland Tour findet ihr im Freiluft Blog.

Neues Projekt online : Crossgolf-Cup.com

Seit Montag ist wieder ein neues Projekt online. Unter Crossgolf-Cup.com findet man alle Informationen zum ersten Crossgolf Turnier am 31. Mai 2008 in Luxemburg, welches wir mit unserer lokalen Pfadfinder Truppe auf die Beine stellen.

Crossgolf Cup

Natürlich kommt wieder mal WordPress zum Einsatz, da es einfach erlaubt, schnell eine Homepage mit Mini-CMS und Blog zu erstellen. Zum Thema Golf finden sich auch einige sehr nette Themes, wie man unschwer erkennen kann. Zum Schluss werden dann noch die wichtigsten Plugins installiert, wie etwa die NextGEN Gallery oder wpSEO, und schon hat man eine Plattform um ausführlich über das Event zu informieren.

Die Homepage ist derzeit allerdings nur in Luxemburgischer Sprache verfügbar, aber wenn man sich etwas anstrengt, versteht selbst ihr Deutschen schnell um was es geht ;)

Blogpause

Morgen geht’s für 2 Wochen in den Urlaub. Bis zu unserer Rückkehr herrscht hier also Blogpause.

Teliad schafft den Mindest-PageRank ab

TeliadEben via Teliad Newsletter eingetrudelt: Pünktlich zum rezenten PageRank Update von Google, schafft Teliad den Mindest-PageRank ab, und möchte damit zeigen, dass der Trend beim Linkbuilding weg vom PageRank, hin zu Themenrelevanz und Ranking in Suchmaschinen der Seiten der Publisher geht. Somit kann man nun auch schon Textlinks auf neuen Seiten anbieten, die noch gar keinen PageRank besitzen.

Meiner Meinung nach ist die Plattform von Teliad schon seit langem wesentlich interessanter als zum Beispiel der direkte Konkurrent LinkLift, da man hier selbst den Preis bestimmen kann, und deshalb seine Links unter Umständen nicht zu Schleuderpreisen, der aufgrund eines Algorithmus berechnet wurde, verscherbeln muss.