Das eBay Partner Network – Ein Reinfall?

Bis Ende Oktober dieses Jahres wurde das über Affili.net angeboten und abgewickelt. Nun hat eBay sein eigenes Partner Network gestartet.

Das alte Partnerprogramm war recht lukrativ bei Klickpreisen bis zu 18 Cent. So konnte ich über die Affili.net Plattform monatlich im Schnitt rund 160 Euro einnehmen. Dies hat sich mit dem neuen Partner Network nun aber schlagartig verändert.

Es fing schon damit an, dass meine Bewerbung bei der eBay eigenen Plattform abgelehnt wurde. Eine konkrete Begründung wurde aber nicht genannt, lediglich eine Liste möglicher Gründe stand in der automatisierten Email. Nach mehrmaligen Nachhaken beim eBay Support wurde mein Konto nach fast 2 Monaten, kurz vor dem Ende des Affili.net Partnerprogramms, dann doch noch freigeschaltet.

Nach den ersten Tagen mit den neuen Bannercodes dann der nächste Schock! Durch das neue Quality Click Pricing lag der EPC (Earnings per Click) erst bei mageren 5 Cent, dann bei 1 Cent, und schließlich sogar bei 0 Cent pro Klick. Seit Monatsbeginn liegen die Einnahmen nun bei gerade mal 7,57 Euro, obwohl die Statistik 457 Klicks, 81 Gebote/Sofort-Käufe und 22 Höchstgebote aufzeigt. Dieses neue Quality Click Pricing ist doch echt lächerlich. Wie kann es sein, dass mein Traffic zu eBay auf einmal so schlecht sein soll? Auf meine Frage an den Support habe ich folgende Bla Bla Antwort erhalten:

Da Ihr EPC-Betrag auf dem Verhalten der Benutzer beruht, die Sie eBay zugeführt haben, wird es stets normale statistische Abweichungen im Wert geben, den diese Benutzer für unsere Websites haben. Diese Abweichungen fallen schwerer ins Gewicht, wenn Sie eBay nur ein geringes Klickvolumen zuführen.

Sollte sich Ihr EPC-Betrag jedoch dauerhaft und nachhaltig verändert haben, liegt dies höchstwahrscheinlich an einer Veränderung der kurz- und langfristigen Qualität Ihres Traffics oder, anders ausgedrückt, an einer Veränderung des eBay zugeführten inkrementellen Erlöses pro Klick.

Dass ich nicht der einzige bin dem es nach dem Wechsel von Affili.net zum so ergeht, kann man in diversen Blogs und Foren nachlesen. Auch in den eBay Discussion Boards beschwert man sich.

Lange werde ich diesem Treiben sicherlich nicht mehr zusehen. Falls eBay nicht ganz schnell bei dem Quality Click Pricing #@/!?#~ nachbessert, werden die eBay Banner durch andere Affiliate Programme ersetzt.

9 comments

  1. Yamal sagt:

    HI ich finde keine stelle wo ich eine nachricht an ebay senden kann darum wende ich mich hier.
    unzwar habe ich meine ebay domain vor einer 10 Tagen bestätigt.
    aber trotzdem habe ich noch keine antwort von EPN bekommen bitte dringens um bearbeitung ..
    Mit Freundlichen Grüßen
    Y. Draj

  2. Sven sagt:

    Versuch es mal unter „Hilfe“ -> „Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.“

  3. Marc sagt:

    Da kann ich nur 100% zustimmen.
    Über Affili.net haben wir pro Tag min. 100€ Umsatz gemacht. Mit EPN liegen wir wenns gut kommt bei 15-20% … Heftiger Umsatzeinbruch.
    Wir schauen uns das noch paar Wochen an und optimieren ggf. aber dann werden wir auf andere Einnahmequellen in Erwägung ziehen.

    eBay Partner (Abzugs-) Work!

  4. Sven sagt:

    Nachdem ich einige eBay Banner, welche recht wenige Klicks (dafür aber viele Views) generiert haben, raus genommen habe, ist der EPC nun auf 5-7 Cent gestiegen. Die Klickzahl ist übrigens deutlich höher im Vergleich zu Affilinet Zeiten. Mal sehen ob sich das weiter so zum Positiven entwickelt …

  5. Markus sagt:

    Wie hat sich das mit der Vergütung den weiter entwickelt? Es ist jetzt ja schon einige Zeit her.

    Und gibt es irgendwo Infos, welcher EPC-Betrag möglich wäre …??

  6. Sven sagt:

    Naja, zwischenzeitlich lag der EPC einige Zeit bei 6 Cent, allerdings ist er zwischendurch immer mal wieder gefallen, zeitweise sogar über mehrere Tage auf 0 Cent. Das ist wirklich frustrierend und lächerlich.

    Laut eBay gibt es keine Obergrenze für den EPC, so sind pro Klick auch mehr als 0,40 USD möglich.

  7. […] Das Ebay Partner Network – ein Reinfall? […]

  8. ADL sagt:

    Kann ich nur bestätigen. In Monat Februar wurden mir 568Klicks nicht berechnet (EPC 0,15€, sind ja nur 85,20€.
    Fazit: Auszahlen lassen dann sofort kündigen und nach andere Partner umschauen. Kennt Ihr gute?

  9. Frank sagt:

    …nach der Umstellung am 01.10.13 ist es noch schlimmer geworden. Meine Meinung zum ePN:
    http://www.onlinemarktplatz.de/35953/das-ebay-partner-network-denn-wir-wissen-nicht-was-sie-tun/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.