Palm Treo Pro

gibt’s noch? Es scheint so, denn gibt mit dem Treo Pro mal wieder ein Lebenszeichen von sich.

Das neue Gerät sieht, wie ich finde, sehr schick aus, und ist in den Abmessungen dem iPhone sehr ähnlich (60mm x 114mm x 13,5mm bei 133g). Dafür bietet es aber für ein modernes keine Innovationen. GPS, 3G, 2 Megapixel Kamera, und das biedere Windows Mobile 6.1 sind bei HTC, zum Beispiel, schon 2 Jahre Standard. Selbst beim Speicher hat Palm immer noch nicht aufgerüstet (256 MB wovon 100 MB tatsächlich verfügbar sind), dafür kann man aber zumindest mit einer microSDHC-Karte bis zu 32 GB aufrüsten.

Hier noch das Präsentations-Video :

In den USA wird der voraussichtlich für $549 ohne Vertrag angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.