HTC Touch Diamond – Der iPhone Killer

stellt heute den neuen Touch Diamond vor, ein Alleskönner der es in sich hat.

Das kompakte (Höhe nur 11,5 mm) und schicke Gehäuse besteht aus hochwertigem Metall, und besitzt ein 2,8 Zoll Display mit VGA (640 x 480 Pixel!) Auflösung. Zum Vergleich, die Auflösung des iPhones beträgt nur die Hälfte, also 480 x 320 Pixel.
Auch die Benutzeroberfläche, welche anhand der TouchFLO Technologie bedient wird (ähnlich der des iPhones), sieht einfach mal lecker aus, und verleiht dem Gerät noch mehr Eleganz. Von dem erstklassigen 3D Interface sollte man sich einfach mal anhand der TouchFLO Demo überzeugen lassen.

HTC Touch Diamond

Aber auch die inneren Werte können sich sehen lassen. Der 4 Gigabyte interne Speicher, die 3.2 Megapixel Kamera oder der 528 MHz Prozessor, sind nur einige der zahlreichen Highlights. Auch von der Konnektivität her bietet das alles was man heutzutage braucht : HSDPA/WCDMA, Tri-band GSM/GPRS/EDGE, Bluetooth, Wi-Fi, und sogar GPS.

Das Diamond vereint eigentlich alle Eigenschaften die ich mir von einen PDA-Phone so wünsche, und könnte somit bald mein altes HTC P3300 ersetzen. Über den Preis konnte ich noch nichts in Erfahrung bringen, dürfte sich aber wohl so um 500 Euro belaufen.

Update : Bei PHONE Magazine gibt es bereits die ersten Live Bilder vom HTC Diamond.

5 comments

  1. benem sagt:

    Hmm, das könnte den geplanten iPhone-Kauf wohl noch ins Wanken bringen ;) Mal sehn wie die ersten Tests und der Preis ausfallen werden.

  2. Sven sagt:

    Ich bin auch schon auf die ersten Tests und live Screenshots gespannt. Vor allem interessiert mich noch die Text Eingabe. Derzeit fummele ich mit einem Stift auf der vrituellen Mini-Tastatur auf dem P3300, komme aber gut zurecht damit.

  3. Isabell sagt:

    Als Frau gefällt mir das Design sehr gut. Die Technik sollte mich interessieren, tut sie aber nur bedingt. Auf jeden Fall bin ich auch auf den Preis gespannt.

  4. […] was sehe ich da bei Gizmodo? HTC hat das Touch Diamond Model nochmal […]

  5. […] ist, womit dieses für mich dann wiederum nicht in Frage kommt. Dann würde es doch auch den HTC Diamond hinauslaufen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.