HP 2133 Mini-Note – Konkurrenz für den Asus Eee PC?

HP bringt einen neuen ultra mobilen PC () auf den Markt, der eine echte Alternative zum von werden könnte. Der HP 2133 Mini-Note ist zwar etwas teurer und schwerer als der Eee, hat dafür aber auch wesentlich mehr zu bieten.

HP 2133 Mini-Note

Das Basismodell für knappe $500, ist mit Linux (Novell Suse), 512MB RAM, 4GB Flash Speicher, und einem 1.0GHz VIA Prozessor, noch recht unspektakulär. Für nur $50 mehr gibt es dann allerdings schon eine 120GB Festplatte, 1GB RAM, und einen 1.2GHz VIA Prozessor.
Das Topmodell kommt für ca. $750 mit einem 1.6GHz Prozessor, 2GB RAM und einer 120GB Festplatte die mit 7200 U/min dreht. Außerdem umfasst die Ausstattung einen 6-Zellen-Akku anstatt des 3-Zellers.

Das 8,9 Zoll Display besitzt eine Auflösung von 1280×768 Pixeln, welches in meinen Augen einer der grössten Vorteile des Mini-Note gegenüber der Konkurrenz ist. Auch die Tastatur besitzt fast die volle Größe (92%) einer Standard-Tastatur.

Bei .com findet man ein Review mit Fotos vom direkten Vergleich zwischen dem HP 2133 Mini-Note und dem Asus Eee PC. Weitere Reviews gibt es, unter anderem, bei Laptop Mag und jkOnTheRun. Die offizielle News kann man bei HP nachlesen.

Ein Kommentar

  1. […] Antwort auf Asus Eee und HP 2133 Mini-Note, könnte bei Dell so aussehen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.