Neue Vergütung bei eBay Relevance Ad

Ab dem 01.04.2008 gelten neue Regeln für die Vergütung von Clicks bei eBay Relevance Ad. Die Vergütung erfolgt dann auf Basis eines variablen CPC, der sich an der Qualität des Traffics orientiert. Bisher lag der CPC bei einer festen Vergütung von 0,15 Euro pro Klick.

Zur Berechnung des CPC hat nun einen Qualitäts Index eingeführt, den eQI, der sich nach der Summe von Sofort-Käufen und Geboten und der Gesamtzahl der Klicks auf Basis der letzten 6 Kalenderwochen berechnet:

eQI = ((Summe(Sofort-Käufe) + Summe(Gebote)) / Summe(Clicks)) x 100

Weitere Informationen zur Berechnung findet man auf der Seite des Partnerprogramms.

Den CPC kann man dann anhand des eQI aus folgender Tabelle entnehmen:

eQI Vergütung
< 3 0,01 €
3 – 4 0,02 €
4 – 5 0,03 €
5 – 6 0,06 €
6 – 7 0,09 €
7 – 8 0,12 €
8 – 9 0,15 €
> 9 0,18 €

Bei meiner ertragreichsten Seite Arachnophilia.de zeigt mir das nun einen eQI von 7-8 an, demnach würde ich 3 Cent weniger pro Klick erhalten als bisher. Aber ich denke da heißt es erstmal abwarten wie sich dieser Index im Laufe der nächsten Tage entwickelt.

Zu bemerken sei auch noch, dass ab dem 01.04.2008 für die Staffel-Berechnung der Provisionen für Neuanmeldungen, Sofort-Käufe, sowie Gebote, keine Leads mehr berücksichtigt werden, die über das eBay generiert werden.

Seit 2 Tagen tauchen bei mir nun auch unter den Sales Statistiken jede Menge eBay Listing Einträge auf, die aber keine Provision abwerfen. Ich habe keine Ahnung was das zu bedeuten hat, oder ob das unter Umständen mit dem eQI zu tun hat. Weiß jemand von euch, was es mit diesen Einträgen auf sich hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.