Freeze Luxembourg ! – Termin und Location nun bekannt

Freeze Luxembourg !Der Termin für das Event in steht nun fest : am Samstag den 15. März versammeln sich alle die mitmachen wollen, ab 14 Uhr auf der Place d’Armes in der Hauptstadt. Update! Wie es aussieht steigt das Event nun doch um Punkt 15 Uhr am hauptstädtischen Bahnhof.

In der Gruppe sind über 500 Leute angemeldet. Wenn auch nur die Hälfte davon bei dem Event erscheint, ist die Aktion schon ein großer Erfolg. Es werden, unter Anderem, RTL, L’essentiel, sowie Point24 vor Ort sein, um von diesem außergewöhnlichem Ereignis zu berichten.

Leider bin ich am 15. schon im sonnigen Tansania auf Safari, deshalb kann ich mir das Spektakel nicht live ansehen :( Ich hoffe aber für alle Freezer, dass das Luxemburger Wetter mitspielt.

6 comments

  1. StoiBär sagt:

    Was soll das für ein Flashmob sein, bei dem sogar das TV dabei ist? Kann ja nur in die Hose gehen.

  2. Sven sagt:

    Die Frage ist doch schon ob man das eigentlich überhaupt noch als Flashmob bezeichnen kann? Der Termin ist schon über eine Woche vorher bekannt, die Location auch, Presse und Fernsehen sind vor Ort, … Die einzigen die wohl nicht eingeweiht sind, sind vielleicht 2 Duzend Touristen, die sich auf dem Platz zu der Zeit rumtummeln.

    Aber lustig wird es sicherlich :)

  3. also von der Presse ist immer nur jeweils eine Person eingeweiht, ausserdem muss man den Luxemburgern eine Woche vorher bescheid sagen damit die sich bewegen ;-)

  4. pa sagt:

    Wieso soll das denn ein Flashmob sein? Bloss weil man Leute über’s Internet einlädt? Es ist doch wohl eher mit einem Kunstevent zu vergleichen. Und wieso wurde es jetzt wieder abgesagt?

  5. Sven sagt:

    Wie? Abgesagt? Hab ich was verpasst?

  6. wurde nie abgesagt … das event wurde lediglich zurückgezogen da ein fehler enthalten war, wurde aber bereits verbessert.

    ob es sich dabei um ein Kunstevent handelt, darüber kann man streiten, wir haben uns lange überlegt ob wir mit der Aktion eine Message vermitteln wollen oder ähnliches doch eigentlich gilt das ganze nur um ein wenig Spass zu haben, evtl. neue Leute zusammenzuführen und kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.