Spekulationen über Umsatzzahlen von Spreadshirt

Wie es aussieht hat mein Beitrag über die Anzahl an täglichen Bestellungen in Spreadshops, wohl einigen Anlass zu Spekulationen über Umsatzzahlen der sprd.net AG gegeben. Nicht nur in deutschen Blogs glühen jetzt die Taschenrechner, nein, selbst jenseits des großen Teiches ist man über die Zahlen erstaunt. Dabei wusste ich nicht mal, dass der Umsatz von so ein großes Geheimnis sein soll.

Auch die bloggenden Mitarbeiter von Spreadshirt bringen nicht wirklich viel Licht in die Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.