GSM wird 20

Global System for Mobile CommunicationsGlobal System for Mobile Communications () wurde vor einigen Tagen, genauer am 7. September, 20 Jahre alt. ist der Standard für volldigitale Mobilfunknetze, der hauptsächlich für Telefonie und SMS genutzt wird. Im Jahre 1987 bildeten 17 -Netzbetreiber aus 15 europäischen Ländern eine Kooperation und unterzeichnen am 7. September in Kopenhagen das GSM Memorandum of Understanding. Seitdem nutzen geschätzte 2,5 Milliarden Menschen GSM auf der ganzen Welt.

Ich war ja schon des öfteren froh ein mobiles Telefon zu besitzen, wenn mich zum Beispiel wieder mal das Auto im Stich gelassen hat. Weniger hilfreich ist es allerdings, wenn die eigene Frau ständig anruft um zu fragen wo man(n) sich denn schon wieder so lange rumtreiben würde :)

Mein erstes Mobiltelefon war übrigens das Nokia 5110, welches ich mir 1998 zu Studentenzeiten gegönnt hatte. Auslöser für den Kauf war damals das Vordringen von Tele2Tango als 2. auf dem luxemburger Markt, welcher zum ersten Mal für Otto Normalverbraucher erschwingliche Mobiltelefone sowie Tarife anbot.

Welches war denn euer erstes Mobiltelefon?

Update : Passend zum Thema, Jojo hat eine nette Anekdote zum Thema Handy in seinem Beetlebum Blog zum besten gegeben :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.