The Chemical Brothers Konzert

The Chemical BrothersGestern war ich mit meiner Liebsten und weiteren Freunden, auf dem der Chemical Brothers in der Rockhal in Esch (Luxemburg). Die Vorfreude war gross, und wurde durch das Review von xdevx vom Konzert in Düsseldorf, nur noch bestärkt.

Das musikalische Erlebnis startete gleich mit dem Knaller-Hit Galvanize, und einer irren Video-, Licht- und Laser-Show (nichts für Epileptiker). Die Stimmung war klasse, und die Chemicals spielten während der ersten Hälfte des Abends fast alle ihre grossen Hits (Block Rockin‘ Beats habe ich aber vermisst). Anschliessend folgte elektronische vom feinsten, fette Beats und irgendwie hatten sie den Drehregler für die Lautstärke wohl endlich gefunden. Nun konnte man den Bass auch im Bauch fühlen, ähnlich wie beim Konzert von The Prodigy in gleicher Halle vor knapp 2 Jahren :)

Insgesamt ein klasse Konzert. Wenn ich mir allerdings die Videos vom Daft Punk Konzert in Berlin bei Blogrocking Beats anschaue, dann ärgere ich mich schon, dass ich sie am vergangenen Freitag (ebenfalls in der Rockhal) nicht gesehen habe. Die Jungs von waren bestimmt noch um einiges besser als die Chemical Brothers.

Ein Kommentar

  1. dev sagt:

    …dito, daft punk waren nach em sou munches besser… éierlech gesoot hun mech d’chem. bros. gescht e bessen enttäuscht :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.